Behind my personal scenes
berlin

Behind my personal scenes

Sharing is caring. Sagt man. Ich bin skeptisch. Aber wenn Kollegen um Veröffentlichung bitten. Also gut. Hier meine bisher interne Geschichte vom Hinfallen und Wiederaufstehen. 03.09.2018 Hinfallen Warum der Männerspagat sich – zumindest bei mir selbst – nicht durchgesetzt hat. Wir sind nun wirklich in Berlin angekommen. Nach nur 9 Monaten Immobiliensuche sind wir letztes Wochenende in unsere neue Wohnung eingezogen. Und wie das so ist, gibt es dann natürlich viel zu tun und aufzubauen.

Meinung, Informationsbeitrag und Einwand bei Meetings in der Selbstorganisation
selbstorganisation

Meinung, Informationsbeitrag und Einwand bei Meetings in der Selbstorganisation

Meetings. Ob im Rahmen von Selbstorganisation oder im normalen Arbeitsalltag, entlang holakratischer oder soziokratischer Prozesse - in jedem Meeting begegnen sich Menschen die etwas gemeinsam haben. Es soll ein Problem diskutiert werden, eine Lösung ausgearbeitet oder eine Entscheidung getroffen werden. Der eigentliche Meetingzweck ist hoffentlich für jeden Teilnehmer bekannt und im Idealfall teilen alle Teilnehmer dasselbe Verständnis über diesen Zweck. In der Theorie wird das Erfüllen dieses Zwecks, das Erreichen des Ziels durch Faktoren wie:

Europace ist startklar für Holakratie
selbstorganisation

Europace ist startklar für Holakratie

TL;DR Die initiale Rahmenstruktur von Europace steht. Für die EUROPACE Plattformentwicklung gibt es einen verbindenden Kreis “Produktentwicklung”. Jeder Kreis bei Europace soll nach Regeln der Holakratie arbeiten - das sind unsere initialen gemeinsamen Spielregeln bei Europace. Dort, wo sie nicht passen, werden wir sie anpassen. Verantwortlich für den Change ist der #ep_orga Circle, der aus Vertretern der Units besteht. Er begleitet die Teams und Kollegen bei der Einführung von Holakratie.

Die Kreise mit Leben füllen - Nominierung und Driver Mapping
soziokratie

Die Kreise mit Leben füllen - Nominierung und Driver Mapping

Unsere initialen Erfahrungen beim Einführen von Soziakratie führten dazu, dass in jedem Kreis ein Circle Coordinator (CC) gewählt wurde und abschließend der General Circle entstand. Dieser bekam den zuvor definierten Auftrag die Domänen und Treiber für unsere Kreisorganisation zu definieren bzw. dies in die Unterkreise mitzugeben. Im Folgenden möchte ich auf den Ablauf und auf unsere Erfahrungen mit diesen beiden wichtigen Schritten zu unserer Selbstorganisation eingehen. Wir nominieren die Circle Coordinators Bottom-Up Der Circle Coordinator ist für die Organisation und den operationalen Betrieb eines Kreises verantwortlich.

Soziokratie zur Stärkung der Selbstorganisation und Autonomie - ein Erfahrungsbericht
soziokratie

Soziokratie zur Stärkung der Selbstorganisation und Autonomie - ein Erfahrungsbericht

Unser Ziel ist es, eine funktionierende Selbstorganisation im Team zu etablieren. Vor kurzem haben wir unsere Organisationform hinterfragt und mittels der Soziokratie unserem Ziel entsprechend angepasst. Die dabei gemachten Erfahrungen, möchte ich an dieser Stelle gerne teilen. Vor etwas 2 Jahren haben wir eine vollfunktionale Unit gegründet, die sich dem Thema Privatkredit widmet und vom Vertrieb, über die Produktentwicklung bis zum eigenem Betrieb reicht. Dazu haben wir Kollegen aus 2 agile Entwicklungsteams zusammengebracht und das Key Accounting integriert.

Verteilte Verantwortung mittels soziokratischen Mitteln wahrnehmen
empowerment

Verteilte Verantwortung mittels soziokratischen Mitteln wahrnehmen

Warum Ich bin Führungskraft und war Head Architekt in einem unser agilen Entwicklungsteams. Der Gedanke, dass eine Person fest die Rolle Head Architekt inne hat ist meiner Vorstellung nach nicht mehr zeitgemäß. Laut unserer damaligen Definition sollte sie hauptsächlich die technische und fachliche Konsistenz der Anwendungsarchitektur und die Einhaltung von Qualitätsstandards sicherstellen sowie technische Ideen und Innovationen steuern. Zusätzlich war sie für den teamübergreifenden Austausch verantwortlich. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, entschied ich mich schon früh die Verantwortung mit dem Team zu teilen.

  • leif
    leif